01.10.2018
 

Jünkerather Kürbismarkt

 

Zum diesjährigen „Verkaufsoffenen Sonntag“ am 28. Oktober 2018 möchte ich als Ortsbürgermeister der Interessengemeinschaft Jünkerath (IGJ), den Gewerbebetrieben und allen Akteuren meine Grußworte aussprechen. In diesem Jahr gestaltet die IGJ unter Mitwirkung der ortsansässigen Betriebe und Vereine zum 15. Mal den „Jünkerather Kürbismarkt".

 

Dieser Tag gehört zu einer festen und vielbegrüßten Einrichtung, die die Bürger und Bürgerinnen unserer Region gerne  zum Einkaufsbummel in Jünkerath nutzen.

Der Kürbismarkt wird sich in diesem Jahr wie gewohnt in der gesamten Ortslage mit einem großen Angebot präsentieren.

Unsere Gewerbebetriebe werden alljährlich von unseren örtlichen Vereinen immer wieder großartig mit vielfältigen Aktionen unterstützt. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Vereinen bedanken.   

Ganz herzlich begrüße ich die neuen Gewerbebetriebe, die sich seit dem letzten Jahr hier niedergelassen oder neue Geschäftsräume bezogen haben. Ich wünsche ihnen alles Gute und geschäftlich viel Erfolg.

Seitens der Ortsgemeinde möchte ich mich bei der IGJ und allen Mitwirkenden recht herzlich für ihr Engagement bedanken. Dieser Tag gibt den Betrieben unserer Gemeinde die Gelegenheit, den Gästen und Bürgern ihr Verkaufsangebot an einem arbeitsfreien Tag zu präsentieren. Hoffentlich finden viele die Zeit und nutzen die Gelegenheit zum ausgiebigen Geschäftsbummel.

Der „Jünkerather Kürbismarkt" möge neben der geschäftlichen/gewerblichen Präsentation unseres Ortes auch der gegenseitigen Begegnung der Bürger aller Kulturen unserer Gemeinde mit den Gästen dienen. Seit der Inbetriebnahme der neuen Verkehrsstation in Jünkerath stehen im Bereich der Bahnhofstraße und der Gewerkschaftsstraße insgesamt 128 Parkplätze zur Verfügung.

In diesem Sinne wünsche ich dem „Jünkerather Kürbismarkt" einen guten Verlauf, den Betrieben, der IGJ, den teilnehmenden Vereinen einen erfolgreichen und unseren Gästen einen lohnenden und interessanten Tag in unserer Gemeinde Jünkerath.

 

Rainer Helfen

Ortsbürgermeister

 

 

 

© Ortsgemeinde Jünkerath  zurück      nach oben
  • Schnellnavigation

Aktuelles

  • Verkehrsstation Jünkerath

    Kostenlos parken - Bahn fahren!

    mehr »

  • Ortsgemeinde Jünkerath

    Rathausplatz 1
    54584 Jünkerath
    Telefon: (0 65 97) 16 - 140
    Mobil: (0170) 8134122
    info.juenkerath@oberekyll.de
    www.juenkerath.de

    Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters:
    Montag bis Freitag:
    08.00 - 11:30 Uhr
    oder nach telefonischer Vereinbarung

     

    Verbandsgemeinde Obere Kyll

    Zulassungsstelle

    Rathausplatz 1
    54584 Jünkerath
    Telefon: (0 65 97) 16 - 0
    Telefax: (0 65 97) 16 - 1 28
    info@oberekyll.de
    www.oberekyll.de

    Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag:
    08.00 - 12.30 Uhr
    Montag bis Donnerstag:
    08.00 - 12.30 Uhr
    13.30 - 16.00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle:

    Montag bis Freitag:
    08.00 - 11.30 Uhr
    Donnerstag:
    08.00 - 11.30 Uhr
    13.30 - 15:30 Uhr

    Kontoverbindungen:

    Kreissparkasse Vulkaneifel:
    Nr.: 3503000, BLZ: 58651240
    IBAN: DE07 58651240 000 350 3000
    BIC: MALADE 51 DAU

    Volksbank Eifel eG
    Nr.: 6000730, BLZ: 58660101
    IBAN: DE 88 5866 0101 0006 0007 30
    BIC: GENODED1BIT
     

  • Kleiderbörse Jünkerath

    mehr »

  • Hier können Sie die aktuellen amtlichen Nachrichten nachlesen.

    OK-Nachrichten Jünkerath

    http://www.wittich.de